Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Gasdynamik

Gasdynamik
Typ: Vorlesung (V) Links:
Lehrstuhl: Fakultät für Maschinenbau
Inst. f. Strömungsmechanik
Semester: SS 2019
Zeit:




Dozent: Dr. Jianjun Xiao
Dr.-Ing. Franco Magagnato
SWS: 2
ECTS: 4
LVNr.: 2154200
Hinweis:

Die Vorlesung Gasdynamik wurde vom Sommersemester auf das Wintersemester verschoben.

Voraussetzungen

Keine

Empfehlungen:

Grundkenntnisse in Mathematik, Physik und Strömungslehre

Beschreibung

Medien:

Powerpointpräsentation

Literaturhinweise

Zierep, J.: Theoretische Gasdynamik.

G. Braun Verlag, Karlsruhe. 1991

Ganzer, U.: Gasdynamik. Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg. 1988

Lehrinhalt

In dieser Lehrveranstaltung werden folgende Themen behandelt:

  • Einführung. Thermodynamische Begriffe
  • Grundgleichungen der Gasdynamik
  • Anwendung der Erhaltungsgleichungen
  • Die Grundgleichungen in differentieller Form
  • Stationäre Stromfadentheorie mit und ohne Verdichtungsstoß
  • Diskussion des Energiesatzes: Ruhewerte und kritische Werte
  • Stromfadentheorie bei veränderlichem Querschnitt. Strömung in einer Lavaldüse
Arbeitsbelastung

Präsenzzeit: 21 Stunden

Selbststudium: 84 Stunden

Ziel

Die Studierenden können die Grundgleichungen der Gasdynamik in integraler Form und die dazugehörigen thermodynamischen Grundlagen beschreiben und analytische Berechnungen kompressibler Strömungen durchführen. Die Studierenden können die Rankine-Hugoniot-Kurve für ideales Gas und die Rayleigh-Gerade wiedergeben. Sie sind in der Lage die Kontinuitäts-, Impuls-, und Energiegleichung in differentieller Form herzuleiten. Sie können mit Hilfe der stationären Stromfadentheorie den senkrechten Verdichtungsstoß und die damit verbundene Entropieerhöhung berechnen.

Sie sind in der Lage die Ruhewerte der strömungsmechanischen Variablen zu berechnen und deren kritische Werte zu bestimmen. Die Studierenden können die Stromfadentheorie bei veränderlichem Querschnitt anwenden und damit verbundenen unterschiedlichen Strömungen in einer Lavaldüse beurteilen.

Prüfung

Mündlich

Dauer: 30 min

Hilfsmittel: keine